weather-image
28°
Schaumburg Nord gegen Vinnhorst

Pflichtaufgabe für HSG

Handball (hga). In der Landesliga macht sich die HSG Schaumburg Nord nach einem freien Wochenende wieder auf die Jagd nach dem Tabellenführer SV Aue Liebenau. Zu Gast in der Waltringhäuser Sporthalle ist mit dem TuS Vinnhorst eine Mannschaft, die als Tabellenzehnter durchaus noch nicht in Sicherheit ist.

veröffentlicht am 15.02.2008 um 00:00 Uhr

Die HSG ist deutlicher Favorit, auch wenn die Gäste sicher nicht mit Absicht kommen, die Punkte brav abzuliefern und vor Respekt zu erstarren. Dieses Spiel ist für die HSG nicht mehr als eine Pflichtaufgabe, wie alle folgenden Spiele auch - anders ist die Rolle des Jägers nach dem ersten Platz nicht mit Leben zu erfüllen. Ganz egal, wer alsGegner erscheint oder einlädt, die HSG muss gewinnen oder um die goldene Ananas spielen. Also ist die Mannschaft ständig gefordert, konzentriert und entschlossen in die Spiele zu gehen, der Rest ist Hoffnung auf eine Niederlage des Tabellenführers. Anwurf: Sonntag, 17 Uhr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare