weather-image
22°

Pflaster wird geschlämmt

Besucher der Fußgängerzone müssen sich am Donnerstag, 14. Juni, auf Behinderungen einstellen: In der Bereichen Emmernstraße, Ritterstraße, Münsterkirchhof und Bäckerstraße/Kopmanshof schlämmen Mitarbeiter einer Fachfirma das Pflaster ein. Die Arbeiten sollen nach Angaben aus dem Rathaus einen Tag dauern.

veröffentlicht am 12.06.2018 um 20:14 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare