weather-image

Junge Sprayer bieten Kurse für Kinder und Jugendliche an / Edeka Kappe übergibt Spende

Pfandbons für Graffiti-Workshops

Lindhorst. Für ihre Graffiti-Arbeiten können Manoel Duhnsen und Niclas Hattendorf (beide 18 Jahre) das alte Gebäude am Lindhorster Sportplatz für einen günstigen Preis von der Gemeinde mieten. Im Gegenzug dafür haben die beiden Sprüher versprochen, Workshops für Kinder und Jugendliche in der Gemeinde anzubieten. 500 Euro hat jetzt Edeka-Geschäftsführer Kai Kappe dazu beigesteuert. Rund 360 Euro davon stammen aus Pfandbon-Spenden, die die Kunden seit rund einem halben Jahr in einer Box neben der Pfandrückgabe hinterlassen können.

veröffentlicht am 25.02.2014 um 20:52 Uhr

270_008_6973217_li_jugendaktion_2602.jpg

Autor:

kirsten Elschner


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt