weather-image
16°

Pfadfinder helfen der Tafel

Hameln. Zwölf Pfadfinderinnen und Pfadfinder des Hamelner Stamms Florian Geyer haben für Hamelner Bedürftige gesammelt. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr konnten so rund 400 Produkte vor dem Rewe-Markt an der Fischbecker Landstraße in den bereitgestellten Körben anschließend der Hamelner Tafel übergeben werden. Besonders beachtlich finden die Pfadfinder, dass viele Bürger mehr als nur ein Produkt spendeten: Nicht selten wurden zwei oder gar mehr Packungen, Dosen oder Päckchen übergeben. Damit konnten am Ende 15 prall gefüllte Kisten der Hamelner Tafel übergeben werden. Das entspricht in etwa dem gesamten Wochenbedarf für 15 Familien.

veröffentlicht am 27.10.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 08:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt