weather-image
×

Persönlichkeitsrechte wahren

Personalien sind nichtöffentlich

Wenn ein Tagesordnungspunkt im Kreistag nicht öffentlich ist, hat er in der Berichterstattung nichts zu suchen. Personalangelegenheiten sind nicht öffentlich.

veröffentlicht am 07.10.2020 um 20:29 Uhr

Autor:

Zu: „CDU in Sachen Dienstunfall noch nicht überzeugt“, vom 23. September


Ich bitte die Redaktion meiner Tageszeitung, sich an die geltenden Gesetze zu halten und Persönlichkeitsrechte zu wahren. Außerdem sollten Sie sich nicht an Diffamierungskampagnen, Neiddebatten und Verdächtigungen beteiligen, die besonders von politischen Gruppen vorangetrieben werden, die ein C für christlich in ihrem Namen führen. Artikel 1, Absatz 1 des Grundgesetzes gilt für alle, auch für den ehemaligen Landrat Bartels: die Würde des Menschen ist unantastbar.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt