weather-image
×

Partnerschaft mit Seepfadfindern

HAMELN. Auf Einladung der Christlichen Pfadfinder aus Hameln (VCP) waren jetzt Seepfadfinder aus der englischen Partnerstadt Torbay zu Gast auf dem VCP-Jugendzeltplatz Tönebön-Camp.

veröffentlicht am 29.08.2019 um 00:00 Uhr

Die 46 Seepfadfinder im Alter ab zehn Jahren haben in Niedersachsen einen ausführlichen „Landurlaub“ gemacht. Gemeinsam mit den Hamelner Pfadfindern der VCP-Stämme „Florian Geyer“ und „Kreuzfähnlein“ ist die Gruppe vom Hamelns Bürgermeister im Hochzeitshaus empfangen worden. Der Brocken wurde erwandert und am Lagerfeuer ist gegrillt worden. Man hat Halstücher getauscht und neue Freundschaften geschlossen. Die Einladung zum Gegenbesuch ist ausgesprochen und der seit 1972 bestehende Kontakt wird von einer neuen Generation mit Leben erfüllt. pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige