weather-image
×

Papiercontainer steht in Flammen

Ein Löschzug der Feuerwehr rückte Freitagfrüh zu einem Einsatz in der Nähe des Hamelner Bahnhofs aus. Vor einem Parkhaus waren um kurz 5 Uhr zwei 1100 Liter fassende Altpapiercontainer in Brand geraten. Einer der Kunststoffbehälter brannte vollständig aus. Feuerwehrkräfte zogen zwei weitere Restmüllcontainer aus dem Gefahrenbereich. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und ermittelte einen Tatverdächtigen. Ein Mann (57) soll nach Zeugenaussagen vor dem Brand in einem Container herumhantiert haben und anschließend in den Bahnhof gelaufen sein, sagte ein Polizeisprecher.

veröffentlicht am 06.09.2019 um 11:56 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt