weather-image
16°

Pörtner bringt vage Zusage mit

Ottenser wollen sogar für ihre Ampel spenden

Ottensen (jl). Brennpunkt Schaumburger Straße/Mühlenstraße in Ottensen: Schnell fahrende Autos, immer wieder gefährliche Situationen für Fußgänger und immer wieder Unfälle. Die Ottenser Bürger haben die Nase vom jetzigen Zustand gestrichen voll. Sie wollen eine Ampel und sind sogar bereit, sich an der Finanzierung zu beteiligen. Das wurde am Dienstagnachmittag bei einem Ortstermin deutlich.

veröffentlicht am 06.09.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?