weather-image
22°
Zeltfest der Sportfreunde von Freitag bis Sonntag

Osterwald feiert

Osterwald. 2013 ist ein besonderes Jahr für die Sportfreunde Osterwald. 100 Jahre wird der Verein alt und feiert das auf besondere Weise. Im Mai fand bereits die Sternwanderung des Kreissportbundes nach Osterwald statt und auch das Traditionsspiel zwischen den Osterwaldern und der Mannschaft Toto Lotto Niedersachsen am vergangenen Wochenende kam gut an.

veröffentlicht am 20.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_6419214_wvh_2006_130607_100_Jahre_SF_Osterwald_3.jpg

Am kommenden Freitag findet nun der offizielle Festakt des Vereins um 18 Uhr im Festzelt am Platz beim Feuerwehrhaus statt. Dort werden neben den Ehrungen für langjährige Vereinsmitglieder die Festredner ihre Gelegenheit bekommen. Danach wird ein DJ für Stimmung im Festzelt ab 20 Uhr sorgen. Am Samstag, dem 22. Juni, findet ab 11 Uhr der Festumzug der Osterwalder Vereine statt, der sicherlich von vielen Besuchern begleitet wird. Der Fanfarenzug Harsum begleitet die Osterwalder auf ihrem Marsch durch den Ort, ehe am Nachmittag ab 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr der Familien- und Spielenachmittag mit Kuchenbuffet folgt. Abends gibt es ab 19 Uhr wieder Livemusik gegen Eintritt im Festzelt. Besonders freut sich der Vorsitzende Marc Bruns auf den Auftritt von „Die Rexis und das Polyester Orchester“, die auch international gefragt sind und sogar auf Mallorca auftreten. Wenn die das Festzelt zum Kochen gebracht haben, wird der DJ noch bis in die Morgenstunden für Tanzmusik sorgen.

Am Sonntag, dem 23. Juni folgt das Katerfrühstück ab 10 Uhr, wobei der Bläserchor Osterwald für musikalische Unterhaltung sorgt. Nach diesem Festwochende bildet im September der Osterwaldlauf der Fastflitzer den Abschluss des Jubiläumsjahres.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare