weather-image
17°
×

Ostergottesdienste im Freien

Die Kirchenvorstände der drei Kirchengemeinden Aerzen, Groß Berkel und Hemeringen-Lachem haben in Sondersitzungen geklärt, dass sie neben den schon verteilten „Osterfunken“ mit Andachten für Zuhause auch zu Gottesdiensten an Gründonnerstag, Karfreitag und den Osterfeiertagen einladen. Die Gottesdienste finden nach ihren Angaben mit strengen Hygieneschutzkonzepten und überwiegend im Freien statt. In der Kirchengemeinde Hemeringen-Lachem wird an Karfreitag um 9.30 Uhr in die Kirche in Lachem eingeladen und am Ostersonntag um 10 Uhr zum Open-Air-Gottesdienst bei der Kirche in Hemeringen. In der St.-Johannis-Gemeinde in Groß Berkel finden alle Gottesdienste im Freien statt: am Gründonnerstag um 17:30 Uhr auf dem Hof von Familie Uthe in Selxen, am Karfreitag zur Sterbestunde Jesu um 15 Uhr auf dem Pfarrhof in Groß Berkel. Dort vor der Pfarrscheune findet auch der Gottesdienst am Ostersonntag um 10 Uhr statt. In Aerzen wird zu einer Andacht am Gründonnerstag um 18:30 Uhr und am Karfreitag um 10 Uhr zum Gottesdienst in den Pfarrgarten eingeladen. Genauso wird die Auferstehung am Ostersonntag um 6.30 Uhr und um 10 Uhr im Pfarrgarten gefeiert und am Ostermontag um 11 Uhr wird zum Ostergottesdienst für Groß und Klein in den Pfarrgarten eingeladen. Nur der Ostergottesdienst im DRK-Stift findet in einem Haus statt.

veröffentlicht am 29.03.2021 um 10:51 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.