weather-image
Ortsbrandmeister mit allen möglichen Stimmen bestätigt / Thomas Wimmer Stellvertreter

Ortswehr steht wie "ein Mann" hinter Dehne

Warber (bus). Die präsenten wahlberechtigten Aktiven der Stützpunktfeuerwehr Meinsen-Warber-Achum haben sich wie "ein Mann" hinter ihren Ortsbrandmeister gestellt und Dirk Dehne mit allen möglichen Stimmen für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt. "Insgesamt betrachtet motiviert mich der Rück- und Ausblick, diese Wehr zu führen", sagte Dehne.

veröffentlicht am 12.02.2008 um 00:00 Uhr

Dirk Dehne (links) wird im Amt des Ortsbrandmeisters bestätigt,

Der durch berufliche Gründe bedingte Wechsel auf dem Stellvertreterposten - auf Stephan Zuschlag folgte Thomas Wimmer - ging ähnlich reibungslos über die Bühne der im Feuerwehrhaus tagenden Hauptversammlung. Bei Wimmers Wahl enthielten sich zwei Kameraden der Stimme. Dehne steht einer schlagkräftigen Truppe (Gesamtmitgliederzahl: 259, davon 37 in der Einsatzabteilung aktiv) vor, die im vergangenen Jahr ihr Können bei 17 Einsätzen unter Beweis stellte. "Die erste Alarmierung erfolgte 2007 bereits am Neujahrstag um 0.03 Uhr", rief der Ortsbrandmeister den Kameraden noch einmal in Erinnerung. Alles in allem absolvierten die Meinsen-Warber-Achumer Blauröcke im Berichtszeitraum 3 649 Stunden wehrdienstlichen und kameradschaftlichen Dienst. Bemerkenswert: Die Zeit für Aus- und Fortbildung erlebte eine Steigerung um einhundert auf jetzt insgesamt rund 900 Stunden. Im Kommando Meinsen-Warber-Achum sind mit Wirkung zum 9. Februar 2008 aktuell einige Veränderungen zu verzeichnen: Dem Gremium gehören an Dirk Dehne (Ortsbrandmeister), Thomas Wimmer (stellvertretender Ortsbrandmeister), Stefan Sievert (Führer der taktischen Einheit TLF 8/18), André Blaume (Führer LF 8), Manfred Berndt (RW 1), Stephan Zuschlag (ELW), Jennifer Wilke (Jugendwartin), Stefan Schulz (Zeugwart), Josef Claes (Schriftwart), André Blaume (AGT-Wart), Michael Happ (Gerätewart) und Sabine Claes (Sicherheitsbeauftragte). Die Versammlung bestätigte den aus Ernst Zuschlag (Vorsitzender), Thomas Vauth (stellvertretender Vorsitzender) und Manfred Berndt (Kassenwart) bestehenden Vorstand der Feuerwehrkameradschaft(Altersabteilung).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt