weather-image
13°
×

Ortsumgehung Coppenbrügge: Neue Sperrungen ab August

Ab dem 5. August müssen sich einige Anlieger im Umfeld der Neubautrasse der Ortsumgehung Coppenbrügge auf Behinderungen einstellen. Grund sind Veränderungen an den Wegeführungen der Gemeindestraße "Salzburgweg" und am Wirtschaftsweg "Meyerfeld". Dies teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Im Zuge der Baumaßnahme sei es demnach erforderlich, die frühere Gemeindestraße "Salzburgweg" außerhalb von Marienau für die Anbindung der neuen Verbindungsstraße zur Bundesstraße 1 zu sperren. Vom Ortsteil Salzburg bleibe die Erreichbarkeit des Friedhofs bei Marienau erhalten. Die Sperrung des Salzburgweges erfolgt ab dem 5. August und dauert längstens bis zum 21. August. Ebenfalls wird ab dem 5. August auch der Wirtschaftsweg "Meyerfeld" gesperrt.

veröffentlicht am 24.07.2019 um 13:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige