weather-image
22°
×

Open-Air-Kino mit mehr als 120 Zuschauern am Weserufer

Am späten Nachmittag war es für die Veranstalterin Ruth Emanuel vom Verein Kaleidoskop noch eine Zitterpartie. Würde das Wetter trocken bleiben? Sollte man doch lieber in die Kulturmühle ausweichen? „Die Entscheidung ist dann um 16 Uhr gefallen. Wir bleiben draußen“, so Kevin Pollock, der für die Technik zuständig ist. Der Mut hat sich ausgezahlt: Am Ende genossen am Samstag mehr als 120 Zuschauer am Weserufer ein Open-Air-Kino mit dem Baron in der Hauptrolle.

veröffentlicht am 06.09.2020 um 14:31 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige