weather-image
15°

4. Tennis relog-Cup mit dem einzigen Doppel- und Mixedturnier im Landkreis

Oltmann und Hänel verteidigen ihre Titel

Aerzen. Der Wetter-Gott hatte ein Einsehen bei dem beliebten und mittlerweile etablierten Doppel- und Mixed-Turnier in Aerzen und bescherte den über 40 Teilnehmern bestes Tenniswetter, so Marius Czudnochowski bei seiner Rede als Vertreter des Hauptsponsors relog, Rechenzentrum für Lohn und Gehalt, vor der Siegerehrung.

veröffentlicht am 11.09.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 17:19 Uhr

270_008_7412344_wvh_1109_Relog_Tennis_DSCI1468Presse.jpg

Fünf Tage lang flogen die gelben Filzkugeln über die Netze und die Aktiven boten den zum Teil zahlreichen Zuschauern aus anderen Tennisvereinen attraktive und spannende Spiele. Mit einer großen Preisverleihung ging das Turnier zu Ende. Dabei wurden die erfolgreichen Spieler mit Pokalen und Preisen, gestiftet von ortsansässigen Geschäften wie Lambrecht, Sparkasse Weserbergland und Aerzener Maschinenfabrik, zum Teil dank Sponsorengeldern der Firma relog, der Sparkasse Weserbergland und der AM gekauften Preisen bedacht.

Im Herren-Doppel konnten Marc Oltmann und Thomas Hänel (MTV Coppenbrügge) ihren Titel erneut verteidigen, die B-Runde gewannen Rainer Meine und Reinhard Bierwirth (TC Westend).

Die Mixed-Konkurrenz gewannen souverän Kerstin Hartje und Christian Reimann (TC Aerzen), die B-Runde Anna Werner und Hartmut Neuendorf (DTH).

„Es herrschte immer eine sehr familiäre und entspannte Stimmung“, meinte Thomas Hänel später. „Jeden Tag wurde gegrillt, es gab leckere Salate, man kannte bereits viele Gesichter aus den Jahren davor, somit ergaben sich nette Gespräche und vor allem gab es keinen Druck im Bezug auf LK-Punkte, wie es mittlerweile bei vielen anderen Turnieren der Fall ist. Wir sind im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder mit von der Partie“, sagten die Teilnehmer.

„Das Turnier ist sehr beliebt“, meinte Kerstin Hartje und betonte, es sei inzwischen das einzige Doppel- und Mixedturnier im Landkreis. „Der Spaß steht absolut im Vordergrund – es wird immer viel gelacht, alle verstehen sich gut und so soll es auch bleiben. Dank unserer guten und treuen Sponsoren können wir das Turnier auch im nächsten Jahr wieder ausrichten.“

Der Termin wird 2015 Mitte Juli sein. „Auf jeden Fall vor den Sommerferien, damit unsere Jugend erstmals beim 5. Turnier dabei sein kann“, freut sich jetzt schon Turnierdirektor und Sportwart Christian Reimann. Infos gibt es aktuell auf www.tc-aerzen.de.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt