weather-image
32°
×

Alte Schätzchen in schönstem Glanz

Oldtimertreffen auf dem HefeHof Hameln

Hameln. Zum siebten Mal laden Förderverein der Fahrzeuggeschichte, der Motor Veteranen Club Hameln und der Hefehof Hameln alle Oldtimerfans zum Treffen ein. Am Sonntag, 21. August von 10 bis 17 Uhr kann jeder Oldtimerbesitzer dann sein Schätzchen, das mindestens 30 Jahre alt ist, auf dem HefeHof vorstellen.

veröffentlicht am 21.07.2011 um 12:32 Uhr

Für alle, die mit ihrem Oldtimer kommen, gibt es für den Fahrer nach Anmeldung Essens- und Getränkegutscheine an der Meldestelle. Als besonders Highlight werden drei Oldtimer mit Pokalen prämiert in der Rubrik „Weiteste Anreise“, „Ältestes Auto“ und „Star of the Show“.

Erwartet werden etwa 150 bis 200 Oldtimer, bestehend aus Automobilen, Motorrädern sowie einigen Treckern. Für eine musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt. Außerdem hat das Hamelner-Automobil-Museum geöffnet. In diesem Museum können sich die Besucher neben Hamelner Original-Automobile auch über die Entwicklung der Hamelner Automobilgeschichte informieren. Und passend dazu werden in der „Lalu“-Traumfabrik historische Oldtimervideos gezeigt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige