weather-image
33°

Obernkirchener SPD will Zusammenarbeit mit CDU aussetzen

Obernkirchen. Der Obernkirchener Stadtverband der SPD hat seiner Fraktion empfohlen, die Zusammenarbeit mit der CDU im Rat auszusetzen – das hat SPD-Fraktionsvorsitzender Wilhelm Mevert auf der Jahreshauptversammlung des Gelldorfer Ortsverbands am Sonnabend verkündet.

veröffentlicht am 29.03.2009 um 16:36 Uhr

Obernkirchen. Der Obernkirchener Stadtverband der SPD hat seiner Fraktion empfohlen, die Zusammenarbeit mit der CDU im Rat auszusetzen – das hat SPD-Fraktionsvorsitzender Wilhelm Mevert auf der Jahreshauptversammlung des Gelldorfer Ortsverbands am Sonnabend verkündet.
Diese Entscheidung sei am Donnerstag auf der Vorstandssitzung des Stadtverbandes gefallen, erklärte Mevert auf Anfrage, bei der er selbst anwesend war. Mevert und Stadtverbandsvorsitzender Jörg Hake hätten sich zusammen auf diesen Schritt geeinigt.

Der Grund: Die CDU habe sich in der Diskussion um die Nachnutzung der alten Grundschul-Außenstelle in Krainhagen „nicht kompromissbereit“ gezeigt und habe „voller Polemik“ argumentiert.

Mehr dazu lesen Sie morgen in der SZ/LZ.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?