weather-image
23°

Obama - "Seefugium" statt Schwöbber

US-Präsident Barack Obama wird bei seinem Besuch der Hannover-Messe in dem idyllischen Tagungszentrum "Seefugium" im Norden der Stadt übernachten. Das berichtet die Deutsche Presseagentur. Damit käme der Staatschef nicht ins "Schlosshotel Münchhausen" in Schwöbber, wie spekuliert worden war, nachdem die US-Delegation dort angeblich zahlreiche Zimmer gebucht hatte. Obama wird am 24./25. April in Hannover sein und mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) die Messe eröffnen; die USA fungieren in diesem Jahr als Partnerland der Industrieschau. Im "Seefugium" war auch bereits Russlands Präsident Wladimir Putin zu Gast.

veröffentlicht am 14.04.2016 um 22:08 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?