weather-image
31°

5:3-Erfolg gegen Hildesheim und 3:5-Pleite gegen Seelze

Nur zwei Punkte für VT Rinteln

Badminton (as). Für die 1. Mannschaft der Rintelner Badmintonsparte begann die neue Saison in der Verbandsklasse nicht nach Wunsch. Mit den Neuzugängen Katrin Franke vom SC Langenhagen und Jörn Höltke vom TV Barntrup standen gleich zwei neue Spieler in den Rintelner Reihen. Die Partien gegen die SG Neustadt/Seelze II und den VfV Hildesheim verliefen sehr ausgeglichen, was auch für die restlichen Spiele der Saison zu erwarten ist. Am Ende unterlagen die Weserstädter den Seelzern mit 3:5 und konnten sich durch ein 5:3 gegen Hildesheim die ersten beiden Punkte der neuen Saison sichern. Mit 2:2-Zählern rangieren die Rintelner auf Tabellenplatz vier und haben somit noch alle Möglichkeiten, den angestrebten Platz unter den ersten drei Teams zu erreichen.

veröffentlicht am 25.09.2008 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?