weather-image
36°

Mobile Bedarfsampel sorgt für mehr Sicherheit in Bernsen

Nur während der A 2-Bauphase

Bernsen (la). Im vergangenen Jahr hat eine besorgte Mutter aus Bernsen, Heike Tomkötter, bei der Gemeinde Auetal und höheren Stellen eine Fußgängerampel im Bereich der Bushaltestelle an der Landesstraße 443 gefordert. Jetzt hat sie in dieser Angelegenheit einen Teilerfolg erzielt. Am Freitag wurde eine mobile Ampelanlage aufgestellt, die in diesen Tagen in Betrieb genommen wurde. Jetzt können die Schulkinder aus Bernsen sicher die vielbefahrene Straße überqueren und zur Bushaltestelle gelangen.

veröffentlicht am 08.04.2008 um 00:00 Uhr

In Bernsen wird die mobile Fußgängerampel installiert, die in di


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?