weather-image
27°

Alle reden vom Wetter - auch die Bauern: Plusgrade lassen die Wintersaaten wachsen / Einkommen gestiegen

Nur vor dem plötzlichen Winter haben die Landwirte Angst

Obernkirchen (rnk). Alle reden vom Wette - auch die Landwirte. Denn die winterliche Vegetationsruhe mag sich bei anhaltend milden Temperaturen auf den niedersächsischen Äckern nach wie vor nicht einstellen. Plusgrade lassen die Wintersaaten auf den Feldern weiterhin wachsen, wenn auch auf "Sparflamme". Sorgen macht den Bauern in diesen Tagen aber vor allem ein plötzlicher und längerer Wintereinbruch mit viel Schnee.

veröffentlicht am 06.02.2007 um 00:00 Uhr

Kein Feld, auf dem der Landwirt seine Pflänzchen vor einem plötz


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?