weather-image
Für die Stärkung zwischendurch: Grill-Imbiss "Zum Treffpunkt" serviert an zwei Standorten

"Nur gehackte Rasierklingen sind schärfer"

Rinteln (who). Wer beim Tag der offenen Tür im Industriegebiet Süd am Sonnabend, 22. September, möglichst viele Stationen besuchen will, braucht mit Sicherheit eine Stärkung zwischendurch. Reinhard Köpp mit seinem Grill-Imbiss "Zum Treffpunkt" und sein Team sind deshalb gut gerüstet.

veröffentlicht am 06.09.2007 um 00:00 Uhr

Reinhard Köpp (r.), Arjana Hasanaj und Willy Fährmann kümmern si

Und das sogar an zwei Standorten: Beim Möbelhaus Avanti und gegenüber vom Aldi-Markt gibt's herzhafte Hausmannskost zu Sonderpreisen. Zusätzlich will der Imbiss-Spezialist einen Bierausschankwagen am Möbelhaus aufstellen und dazu aus der großen Paella-Pfanne mediterrane Düfte aufsteigen lassen. Am Aldi will Köpp aus der Gulaschkanone deftige Erbsensuppe ausgeben und für hartgesottene Insider hält er darüber hinaus seine superscharfe Currywurst bereit. Seine Devise: "Nur gehackte Rasierklingen sind schärfer."



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt