weather-image
19°

VfL Bückeburg mit neuem Selbstvertrauen gegen Arminia Hannover

Nottebrock: "Ich habe noch eine kleineÜberraschung in der Hinterhand!"

Niedersachsenliga (ku). Der Knoten ist endlich geplatzt, der VfL Bückeburg besiegte am letzten Spieltag die Gäste vom SC Spelle-Venhaus mit 3:2 und kam zum ersten Erfolgserlebnis der jungen Saison. Spelle trägt nun die Rote Laterne, Bückeburg verbesserte sich auf den 15. Tabellenplatz der bislang noch wenig aussagekräftigen Tabelle.

veröffentlicht am 21.09.2007 um 00:00 Uhr

Torben Deppe hat seine Rotsperre abgebrummt und kehrt in den VfL


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt