weather-image
17°
×

Notruf-Störung beseitigt

In mehreren Landkreisen sind am Dienstagnachmittag die Notrufe 110 und 112 ausgefallen - zunächst blieb unklar, warum. Über die Katastrophenwarndienste NINA und Katwarn sowie über Rundfunk wurde die Bevölkerung über die offenbar großflächige Störung informiert und alternative Telefonnummern bekanntgegeben. Um 16.40 Uhr meldete die Telekom der Leitstelle in Hameln, die Störung sei beseitigt.

veröffentlicht am 15.10.2019 um 16:57 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige