weather-image

Noch recht angenehm

22. April: Bevor sich am Wochenende Polarluft mit Regen-, Schnee-, und Graupelschauern in unserer Region breitmacht, sorgt heute noch relativ hoher Luftdruck aus Nordwesten für einen passablen Übergangstag. Maximal 12 Grad sind gegenüber gestern zwar schon weniger, doch neben vielen Wolken ist auch immer wieder die Sonne dabei. In der unterschiedlich bewölkten Nacht sinkt das Quecksilber auf Tiefstwerte von 2 bis 3 Grad. Regen ist insgesamt noch kein Thema, während der Nordwind etwas lebhafter weht als zuletzt. Übrigens: Der Winter schlägt noch mal zurück. Die Temperaturen sausen in den Keller. In der kommenden Woche werde es voraussichtlich bis ins Flachland schneien, in Lagen ab 400 Metern könnte sich eine geschlossene Schneedecke bilden.

veröffentlicht am 21.04.2016 um 18:06 Uhr

270_008_6779079_rue_zaki10.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt