weather-image

Noch keine Entscheidung über Tourismusabgabe

Ohne Beschlussempfehlung hat der Verwaltungsausschuss das Thema Tourismusabgabe für Bad Pyrmont an den Rat weitergerecht. Zunächst muss sich der Kur- und Verkehrsverein zu einem Vorschlag der Gruppe 17 äußern. Der KVV hat sein Ziel, 150000 Euro Mitgliedsbeiträge bis zum heutigen Freitag einzusammeln verfehlt und bittet um mehr Zeit, die aber die Gruppe nicht bereit ist zu geben. Sie hat einen Gegenvorschlag gemacht, den sie als Kompromiss bezeichnet.

veröffentlicht am 08.12.2017 um 11:23 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare