weather-image
×

Niedersachsen fördert lokale Wohn- und Betreuungsprojekte

Das Land gewährt auch im diesen Jahr wieder Fördermittel für die Schaffung alters- und pflegegerechter Wohnumfeldbedingungen sowie zur Förderung von Handlungsstrategien zum Aufbau von Unterstützungsnetzen vor Ort. Auf Nachfrage von Ulrich Watermann, Sprecher für Inneres und Sport der SPD-Fraktion im Landtag, beim Niedersächsischen Sozialministerium, werden zwei Projekte in der Region gefördert: Die Häusliche Krankenpflege-Station GmbH / Wohnen und Pflege am Remtebach (100.000 Euro) und die W&W Immobilien GbR Hessisch Oldendorf Mehrgenerationen-Betreuungszentrum am Bären (Rinteln) mit 111.750 Euro.

veröffentlicht am 16.08.2016 um 07:57 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:44 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt