weather-image
10°
TuS mit zu schlechter Chancenverwertung / Bosselmann schlägt wieder zu

Niedernwöhren kassiert die nächste Pleite: 2:1 für den TSV Algesdorf

Bezirksklasse (ku). Traumstart für die Platzherren die sich nach der Schlappe gegen Rinteln Rehabilitation vorgenommen hatten. In der 5. Minute die Führung. Marcel Baluschek traf nach schöner Vorarbeit von Steffen Hartmann zum 1:0.

veröffentlicht am 12.04.2006 um 00:00 Uhr

Thorsten Bening (r.) blieb ohne Torerfolg. Sein TuS verlor gegen

Auf der Gegenseite Bernd Bosselmann mit dem ersten Warnschuss. Mit zunehmender Spieldauer legte Algesdorf zwar den Respekt etwas ab, die besseren Szenen hatten aber die Niedernwöhrener: Jan Carganico und Steffen Hartmann hätten die Führung leicht ausbauen können. Nach dem Wechsel dann der Auftritt von Bernd Bosselmann. Er erwischte einen verunglückten Abwehrversuch der Platzherren, lochte unhaltbar zum 1:1 ein. Das Gegentor warf die Schönbeck-Elf sichtbar aus der Bahn. Es gab zwar noch ein paar Szenen von Frank Hellmig und Jan Carganico, die große Linie fehlte aber völlig. TuS-Sprecher Bernd Bövers zeigte sich maßlos enttäuscht. Daist der Faden völlig gerissen, wir haben Krampffußball gespielt und nur noch Stückwerk abgeliefert!" In der 67. Minute ein Torwartwechsel bei den Platzherren, Sören Schütte musste mit einer Schulterprellung aufgeben. Fast schien es auf ein Remis hinauszulaufen, als die Gäste aus Algesdorf kurz vor dem Ende noch einmal die zweite Luft bekamen. Ein langer Ball aus dem Mittelfeld auf Björn Kramer, der fackelte nicht lang - 2:1 für Algesdorf. In der Schlussphase Niedernwöhren mit der Brechstange - heraus kam aber nur eine Ampelkarte für den sichtlich gefrusteten Markus Ballosch. Riesenjubel beim Algesdorfer Anhang. TSV-Pressechef Martin Steege: "Die alte Sache, wer zuletzt lacht, lacht am Besten. Und totgesagte leben meist noch etwas länger." TuS: Schütte (67. Weiss), Ballosch, Hellmig, Scholz, Hartmann, Ahnefeld, Fischer, Carganico, Bening, Büngel (53. Aslan), Baluschek. TSV: Sanny, Söhle, Lohmann, Kramer, Meyer, Assaf, Wulf, Grohs (81. Haller), Arndt, Kavasowic, Bosselmann.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare