weather-image
15°

Nicht mehr
so kalt

veröffentlicht am 19.04.2017 um 17:05 Uhr

Zaki477 wetterfrosch

20. April: Von Frühlingswärme sind wir in Hameln-Pyrmont zwar weit entfernt, aber heute und morgen geht’s bei den Temperaturen wenigstens etwas nach oben. Mit Hoch „Querida“ bleibt uns die Sonne treu, die sich den Himmel im Tagesverlauf allerdings mit immer mehr Wolken teilen muss. Am Thermometer lassen sich maximal 10 Grad ablesen, während die Werte in der teils wolkigen, teils auch klaren Nacht auf plus 1 Grad sinken. Der Wind weht schwach um West. Der Wochenendtrend: kühles und windiges Schmuddelwetter, tags um 9 Grad, nachts um 3 Grad. Übrigens: Urlauber auf der Suche nach warmen Badegewässern müssen lange Flugreisen auf sich nehmen. In Europa erreicht nur der Atlantik bei den Kanarischen Inseln mehr als 20 Grad. Im westlichen Mittelmeer, in der Adria und in der Ägäis wurden 15 bis 18 Grad gemessen. Richtig warmes Badewasser finden Urlauber im Indischen Ozean: Die Seychellen zum Beispiel locken dort mit 32 Grad Wassertemperatur.

Hameln-Wetter vor einem Jahr: heiter und trocken, Temperaturen von 4 bis 14 Grad. zaki

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare