weather-image
Platz zwei für Karolin Oetken / Schaumburger auf Bezirksebene erfolgreich

"Neu-Steinbergerin" Judith Weber gewinnt die Bezirksrangliste

Tischtennis (la). Die "Neu-Steinbergerin" Judith Weber, die in der kommenden Saison in der Regionalligamannschaft des TSV antreten wird, hat die Bezirksrangliste der Mädchen souverän gewonnen. Lediglich gegen die spätere Zweite, Madlin Heidelberg vom SC Bettmar, war sie in dem Turnier unterlegen.

veröffentlicht am 14.07.2008 um 00:00 Uhr

Judith Weber war aber nicht die einzige Schaumburger Spielerin, die am Ende das Treppchen besteigen konnte. Karolin Oetken vom TSV Hohenrode holte sich bei den B-Schülerinnen überraschend den zweiten Platz und Dominik Schöttelndreier vom TSV Hespe wurde bei den B-Schülern Dritter. Insgesamt war Jugendreferentin Beate Mast mit dem Abschneiden der Schaumburger Nachwuchsspieler sehr zufrieden. 13 Spielerinnen und Spieler waren in den vier Altersklassen gestartet. Bei den Mädchen waren dies, neben Judith Weber, Fenja Hentschel und Lisa Holste vom SC Deckbergen-Schaumburg. Sie holten Platz neun und zehn. In der Jungen-Klasse kam Christian Steege vom TSV Hespe auf den sechsten Platz. Bei den A-Schülerinnen musste Eva-Maria Mast vom TSV Steinbergen das Turnier aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig abbrechen. Marvin Kleine und Marc-Marian Rutke vom TSV Hespe kamen bei den A-Schülern auf Rang vier und fünf. Bei den B-Schülern war neben Dominik Schöttelndreier noch Maximilian Mast vom TSV Steinbergen gestartet. Er kam am Ende auf Platz zehn. Bei den Jüngsten, den C-Schülerinnen, schlugen sich Rica Puschmann und Jana Sophia Schröder bei dem Bezirksturnier gut. Sie kamen auf Rang acht und neun. Für Niklas Rutke vom TTC Wölpinghausen lautete das Motto in der C-Schüler-Klasse - dabei sein ist alles. Er kam auf Platz 12.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt