weather-image
21°
×

Neuhaus: Einige ausgerissene Hengste weiter auf der Flucht

Nach dem Ausbruch von 49 Pferden von einer Weide im Solling sind vier Tiere weiterhin verschwunden. Es gebe keine Spur von den jungen Hengsten, sagte ein Polizeisprecher in Holzminden am Montag der Nachrichtenagentur dpa. Die Pferde waren am Wochenende aus bisher unbekannter Ursache in Panik geraten und von einer Weide im Holzmindener Stadtteil Neuhaus ausgerissen.

veröffentlicht am 01.08.2016 um 11:32 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:56 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige