weather-image
28°
×

Motorbootclub Bodenwerder wählt Daniel Saba als Vorsitzenden und Nachfolger von Dieter Hoffmann

Neues Vorstandsteam einstimmig gewählt

BODENWERDER. Die Jahreshauptversammlung des Motorbootclubs Bodenwerder (MCB) hat in der Gaststätte Mittendorf in Buchhagen stattgefunden.

veröffentlicht am 08.03.2017 um 15:47 Uhr

Der Verein besteht aus 32 aktiven, 34 passiven und zwei Ehrenmitgliedern sowie 29 jugendlichen Mitgliedern somit 97 gesamt und betreibt den Motorbootsport im ehemaligen Industriehafen Bodenwerder-Kemnade. Der MCB ist Mitglied im DMYV.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Motorbootsportes sowie des motorisierten Wasserfahrtensportes unter Berücksichtigung der Umweltschutzbelange. Der MCB betreibt die Förderung der Jugendausbildung sowie die sportliche Jugendbetreuung und Erziehung in Seemannschaft und Jugendpflege für den Motorbootsport. Der MCB hat eine wichtige Funktion für den Tourismus in Bodenwerder, denn er bietet den auf der Weser reisenden Tourenskippern einen Liegeplatz sowie Service und Unterstützung bei Fragen und Informationen über die Region.

Das Hafengelände ist ausgestattet mit einem Clubhaus mit Küche, Terrasse, Grillhütte, vier Duschen mit Toilette, Kran bis drei Tonnen, Strom und Wasser am Steg, Gäste-Fahrrädern mit Anhänger, Trailer-Abstellplätzen, Kfz-Parkplätzen die von Mitgliedern und Gästen genutzt werden können. Auch Wohnwagen-Stellplätze werden für Mitglieder zur Verfügung gestellt. Der langjährige Vorsitzende Dieter Hoffmann begrüßte 33 Mitglieder zur Versammlung. Er dankte für 25 Jahre Mitgliedschaft Friedhelm Jülich und für zehn Jahre Mitgliedschaft Christel Schulz-Weber und Willy Hansmann.

Das Interesse der Mitglieder war in diesem Jahr besonders groß, da Neuwahlen des gesamten Vorstandes anstanden. So scheiden dieses Jahr die langjährigen Vorstandsmitglieder, der 1. Vorsitzende Dieter Hoffmann, der 2. Vorsitzende Christian Schnelle, der Kassenwart Gerhard Rohloff und die Schriftführerin Anneliese Hoffmann aus. Es konnte jedoch schnell ein neues Vorstandsgremium jeweils einstimmig von den versammelten Mitgliedern gewählt werden. Der Vorstand des MCB besteht jetzt aus dem Vorsitzenden Daniel Saba, dem 2. Vorsitzenden Henning Kues, dem Kassenwart Wolfgang Hallmann, der Schriftführerin Elfriede Saba, dem 1. Hafenmeister Karl-Heinz Frank (Wiederwahl), dem 2. Hafenmeister Manfred Peek und dem Festausschuss Helga Schmidt (Wiederwahl). Der neue Vorstand wird die Interessen des MCB in der bewährten Weise fortsetzen sowie sich auch neuen Herausforderungen stellen. Der scheidende Vorstand sowie die Mitglieder wünschten dem neuen Vorstand viel Glück, um die Aufgaben und die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige