weather-image
10°

Konzept „Museumslandschaft“ überarbeitet / Hoffnung auf Hilfe vom Landkreis

Neues Pfarrhaus als „Plan B“

Wiedensahl (kle). Der Kauf des Klenkenhofes ist zwar gekippt worden, die Unterstützer des Konzepts „Museumslandschaft Wilhelm Busch Wiedensahl“ wollen sich davon aber nicht entmutigen lassen. „Jede Niederlage bietet auch eine Chance“, ist die Überzeugung von Adolf Peeck, Vorsitzender des Heimatbundes. Für die weitere Planung wolle man sich daher nun auf das neue Pfarrhaus konzentrieren. „Der Vorteil ist, dass wir dieses Besucherzentrum mit dem Personal im ‚Alten Pfarrhaus‘ zusammen betreuen können“, so Peeck.

veröffentlicht am 21.09.2012 um 19:19 Uhr

270_008_5842421_nw_Landschaft_1_2209.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt