weather-image
10°
Ortsrat stimmt mit Mehrheit dafür

Neuer Weg zum Kindergarten

Steinbergen (clb). In der jüngsten Sitzung des Ortsrates ist beschlossen worden, den Verbindungsweg von der Lindenstraße zur Bundesstraße 83 ("Steinberger Hof") wieder herzustellen, um schneller zur Dorfmitte zu gelangen.

veröffentlicht am 01.06.2007 um 00:00 Uhr

Er sei damals dafür gewesen, dass dieser Weg wegkomme - an dieser Meinung habe sich bis heute nichts geändert, erklärte dazu SPD-Fraktionssprecher Markus Witt. Als sinnvolle Alternative schlage er vor, am neuen Spielplatz ein Tor einzubauen zu lassen und diesen Weg als Abkürzung zu benutzen. "Jetzt wieder einenWeg zu schaffen, halte ich für unsinnig", so Witt. Artur Böger, WGS-Fraktionssprecher, sprach sich hingegen dafür aus, den Weg in veränderter Form wiederaufleben zu lassen. Auf Vorschlag von Ortsbürgermeister Heiner Bartling (SPD) stimmte der Ortsrat mehrheitlich ab, südlich des Kindergartens einen neuen Weg zu beantragen, um schneller den Dorfmittelpunkt beziehungsweise die Bundesstraße 83 zu erreichen. Anschließend soll im Stadtrat darüber entschieden werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt