weather-image
15°
×

Abschied von Magdalene und Christine Wöbbecke

Neuer Vorstand der Schützen

Hilligsfeld. Die Schützengilde „Horrido“ Hilligsfeld traf sich zur Jahreshauptversammlung. Die Damenleiterin Erika Dannat berichtete von den Wettkampferfolgen der Damen im vergangenen Jahr, auch die Herren sind stolz auf ihre Ergebnisse im Jahr 2014. Zu den erfolgreichen Schützen gehören weiterhin die Pistolenschützen. Die Juniorin Anastasia Trupp schaffte es bis zu den Landesmeisterschaften.

veröffentlicht am 19.02.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 17:11 Uhr

Im Vorstand gibt es Änderungen: Magdalene Wöbbecke legte ihr Amt als Jugendleiterin nach 35 Jahren nieder und Christine Wöbbecke ihre Ämter als Schriftführerin, Presse- und Kassenwartin ebenfalls. Anastasia Trupp (Schriftführerin), Stefan Focke (Kassenwart) und Jannik Lüke (Pressewart) nehmen ihr neues Amt an. Für 15 Jahre Mitgliedschaft im niedersächsischen Sportschützenverband wurde Michael Upenek geehrt.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Helene Kleine, Heidemarie Neumann und Christiane Hundertmark vom Deutschen Schützenbund mit der goldenen Ehrennadel geehrt, sie erhielten außerdem die goldene Vereinsnadel.

Die Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielt Hans-Otto Voges.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige