weather-image
Gunnar Hoppe kommt für Hans-Georg Schwedler / Ehrungen und Beförderungen

Neuer Vize für Krankenhagens Wehr

Krankenhagen (who). Genau zwölf Jahre und damit über zwei Amtsperioden ist Hans-Georg Schwedler stellvertretender Ortsbrandmeister von Krankenhagen an der Seite von Achim Wächter gewesen. Zur Hauptversammlung ist Gunnar Hoppe zu seinem Nachfolger gewählt worden.

veröffentlicht am 30.01.2008 um 00:00 Uhr

Seit 50 Jahren dabei: Heinrich Frevert (v.l.), Friedhelm Kampmei

Der Brand eines Düngerhaufens im Volksbank-Warenlager am Neujahrstag ist feuerwehrtechnisch eine unerwartet große Herausforderung gewesen, erinnerte Wächter. 135 Feuerwehrleute und 29 Fahrzeuge seien dabei im Einsatz gewesen. Dieses Ereignis und die Sturm- und Hochwassereinsätze hätten die über 50 Aktiven auch noch lange hinterher beschäftigt, bevor sie sich mit den planbaren Aufgaben auseinandersetzen konnten. Die größte davon war die Feier des 80. Geburtstages der Wehr im August. Leider aber nicht die erfreulichste, spielte der Ortsbrandmeister auf die mäßige Beteiligung der Krankenhäger Bevölkerung an. Der positive Ausgleich dafür sei allerdings der Weihnachtsmarkt der Ortsfeuerwehr gewesen. Ebenso der Jahresausklang ohne jeden Einsatz bei Dachstuhlbrand, Verkehrsunfällen oder technischen Hilfeleistungen. Die Beförderungen und Mitgliederehrungen zählen zu den schönen Seiten einer Jahreshauptversammlung. Dabei warteten allein auf 16 Mitglieder Urkunden und Ehrenzeichen für langjährige Treue. Seit über 60 Jahren gehört Hermann Bartram dazu. Über 50 Jahre sind es für Karl Bartram, Heinrich Frevert, Richard Heider, Friedhelm Kampmeier und Willi Kuhlmann. Vor über 40 Jahren waren in die Aktivengruppe eingetreten: Reinhard Marx, Karl Meier, Erich Sellmann, Hermann Sprick und Heinz Wissmann. Heinrich Sümenicht und Wilfried Mölling sind seit mehr als 40 Jahren Fördermitglieder sowie Walter Eckermann, Hans-Rudolf Nagel und Hans-Joachim Schumer seit über 25 Jahren. Mit Uwe Cazinski und Harald Westermann wurden dieses Mal nur zwei Aktive befördert zum Hauptfeuerwehrmann beziehungsweise zum Oberlöschmeister.

Vorüber 40 Jahren sind Erich Sellmann (v.l.), Karl Meier, Heinz
  • Vorüber 40 Jahren sind Erich Sellmann (v.l.), Karl Meier, Heinz Wissmann und Reinhard Marx in die Feuerwehr eingetreten.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt