weather-image
23°
Sollen jetzt Platz in Mauerausbuchtung finden

Neuer Standplatz für die Glascontainer gewünscht

Uchtdorf (who). Jeder braucht sie, aber niemand will sie so recht: Die Altglassammelcontainer.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 08:00 Uhr

Die Altglascontainer stehen an der Ecke Kösterbrink/In den Eiche

Einerseits sind die Einwohner froh, ihr Altglas an den Entsorgungsstellen los werden zu können, andererseits sind diese Plätze nicht selten Stein des Anstoßes, sei es wegen des Gepolters beim Einwerfen oder des Verstreuens von Scherben und Packmaterial im Umfeld. So waren die Container in Uchtdorf vor kurzer Zeit vom Schulberg an die Ecke Kösterbrink/In den Eichen versetzt worden. "Dort stehen sie aber auch noch nicht ganz richtig", so der Ortsrat. Grund: Die Behälter stehen zu dicht an der Straße, sodass es schwierig wird, ungefährdet mit dem Auto daneben zu halten, um das Glas umladen zu können. Deshalb der Vorschlag: Die Container sollten noch ein weiteres Mal versetzt werden, ein paar Meter in südliche Richtung, wo eine Ausbuchtung in einer Stützmauer am Hang genügend Raum bietet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt