weather-image

Weihnachtszauber wird zu einem vollen Erfolg / Grenze inzwischen aber erreicht

Neuer Rekord - 53 000 kommen!

Bückeburg (jp/rc). Der Weihnachtszauber 2008 ist mit einem neuen Besucherrekord zu Ende gegangen: 53 000 kamen auf das Schloss. Und was für das Organisations-Team mit Schlossverwalter Alexander Perl, Mechthild Wilke, Sonja Harbers und Arno Emke fast noch wichtiger wog: Noch besser als im vergangenen Jahr, als der Weihnachtszauber ebenfalls zehn Tage dauerte, gelang es, die zum Teil von weit her anreisenden Besucherströme zu lenkenund auf den gesamten Veranstaltungszeitraum zu verteilen. Alexander Perl: "Unser Konzept ist glänzend aufgegangen." Obwohl er warnte: "Wir haben jetzt fast das Maximum erreicht, mehr wollen wir nicht mehr." Sowohl für die Besucher, die nicht mehr in M uße schauen könnten, als auch die Schausteller, die dann über weniger Umsätze klagten, sei es "nicht mehr schön". Wie das Problem 2009 geregelt werden kann, wusste Perl noch nicht: "Darüber müssen wir noch nachdenken."

veröffentlicht am 10.12.2008 um 00:00 Uhr

0000508462.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt