weather-image
14°
Bürgerschützen: Ex-König Ulrich Neuhaus siegt

Neuer Knobelkönig

Rinteln (rd). Nachdem im Frühjahr der Spieleabend des Rintelner Bürgerschützenvereins ausgefallen war, hat Spielleiter und Festausschussmitglied Oliver Sperlich jetzt wieder zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste im Vereinsheim Eichenwäldchen begrüßt. Es wurde gemeinsam Skat gespielt und geknobelt.

veröffentlicht am 08.12.2007 um 00:00 Uhr

Als die letzten Karten und Würfel gefallen waren, stellte sich heraus, dass ein Ex-König auch ein Knobelkönig werden kann: Ulrich Neuhaus gewann das Knobelturnier deutlich vor Helga Evers-Völz und dem amtierenden König Stefan Zikoll. Beim Skat siegte Klaus Kobinger ebenso deutlich vor Hubert Straberg und Dieter Knoll. Da es für jeden der Teilnehmer einen Preis gab, sah man zum Abschluss der Veranstaltung durchweg zufriedene Gesichter. Die Spielleitung versprach eine Wiederholung des Spieleabends im kommenden Jahr. Oliver Sperlich dankte auch allen Sponsoren für die Unterstützung und gab zugleich einen Überblick über die Termine der Bürgerschützen im Jahr 2008: Im Januar nimmt der Verein am Familienfest in Almena und am Karnevalsumzug in Rinteln teil. Am 15. Februar findet die Jahreshauptversammlung statt. Die neue Schießsaison beginnt dann wieder Ende Februar. Am 8. März findet das Jahresanschießen (Ostereierschießen) statt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare