weather-image
×

Schützen wählten Frank Heinemeyer

Neuer Jugendleiter

Flegessen. Der Vorstand des Schützenvereins Klein Süntel freute sich, zur Jahreshauptversammlung 30 Mitglieder im Schützenhaus des Vereins in Flegessen begrüßen zu können.

veröffentlicht am 08.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 20:41 Uhr

Nach einem turbulenten Jahr mit einem massiven Umbau im Vorstand laufe das Vereinsschiff nun wieder in ruhigeren Gewässern. Dies kam in den Vorstandsberichten deutlich zum Ausdruck.

In den Tagen vor der Mitgliederversammlung war es nur mit Mühe gelungen, die Heizung wieder zum Leben zu erwecken. Nach kurzer Diskussion wurde beschlossen, zuerst die Elektrik der Heizung auf einen aktuellen Stand bringen zu lassen. Der Vorstand. wird jetzt entscheiden, ob und wann die die gesamte Heizanlage auf einen neuen Stand gebracht werden muss.

Die Vorsitzende Heidemarie Schmidt berichtete von den Vereinsveranstaltungen im vergangenen Jahr wie Königsschießen, dem Dorfpokalschießen, dem Bürgerkönigsschießen und den Kreismeisterschaften auf dem Schießstand des SV Klein Süntel. Sportleiter Gotthard Feist berichtete humorvoll von seinen Schwierigkeiten beim Kennenlernen der Vereinsregularien im Bereich des Schießstandes. Höhepunkt seines Berichtes war die Bekanntgabe der Vereinsmeister. Matthias Eichinger berichtet von einer sehr soliden Kassenführung. Die kommissarische Jugendleiterin Hannelore Meyer trug die wichtigsten Punkte aus dem Jugendbereich vor. Sie nannte unter anderem das gut besuchte Jugendbestenschießen in Klein Süntel. Weiter wies sie darauf hin, dass neben einigen Jugendlichen beim Bogenschießen nun auch im Gewehrbereich zwei Jugendliche regelmäßig am Training teilnehmen.

Alter und neuer 2. Vorsitzender ist Detlef Rusche. Auch Schießsportleiter Gotthard Feist wurde einstimmig wiedergewählt. Neuer Jugendleiter wurde Frank Heinemeyer, der von Hannelore Meyer bei Bedarf unterstützt wird. Zum Leiter der Herrenabteilung wählten die Mitglieder Gerd Hampe. Neu in den Ehrenrat wurde Hermann Keese aufgenommen. Friedhelm Schmidt und Jürgen Brockmann werden weiterhin die Kasse prüfen.Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Inge Schrader mit einer Verdienstnadel ausgezeichnet. Cord-Hinrich Piepho erhielt die Auszeichnung für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt