weather-image
21°
×

Neuer Fonds „Kinder stärken“

Hannover. Das Deutsche Kinderhilfswerk und das Land Niedersachsen haben einen Förderfonds „Kinder stärken“ gegründet, der Kinder und Jugendliche stärker in sie betreffende gesellschaftliche Entscheidungen einbinden will. Es stehen 60 000 Euro bereit. Der Fonds wird Initiativen unterstützen, die die Rechte von Kindern stärken. Infos unter www.dkhw-foerderdatenbank.de/laenderfonds/niedersachsen-kinder-staerken.html

veröffentlicht am 18.10.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 04:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige