weather-image
25°
×

Neue Segler dazugewonnen

BAD PYRMONT. Mitglieder vom 1. Pyrmonter Segel- und Wassersport-Club e. V. trafen sich zur Jahreshauptversammlung in ihrer Vereinshütte am Schiedersee.

veröffentlicht am 16.03.2020 um 14:51 Uhr

Einen Rückblick auf die Aktivitäten gab der Jugend- und Sportwart Gerhard Visser. Erfreulich zu berichten war insbesondere, dass die Mitgliederzahl gestiegen ist. Es konnten mehrere Jugendliche und Erwachsene als Mitglieder gewonnen werden. Als die Bauarbeiten der Emmer vor einigen Jahren liefen und kein Segelbetrieb möglich war, war der Verein sehr „geschrumpft“. Nur einige wenige „Unentwegte“ hatten dafür gesorgt, dass sich der Verein nicht auflöste. Das ist inzwischen erfreulicherweise anders! Das macht es dem Verein auch wieder möglich, Ausbildungen zum Erwerb von Sportboot-Führerscheinen durchzuführen. Des Weiteren ist der Verein eine Kooperation mit dem Pyrmonter Schulzentrum eingegangen, um Schülern, die sich für eine Segel-AG angemeldet haben, Grundkenntnisse im Segeln zu vermitteln. Neuwahl des 1. Vorsitzenden und des Kassenwartes, die beide ihren Rücktritt angekündigt und erklärt hatten. Die vorgeschlagenen Nachfolger Bodo Lindert als 1. Vorsitzender und Torsten Conrad als Kassenwart wurden von den Anwesenden einstimmig gewählt und nahmen die Wahl an. Die beiden ausscheidenden Vorstandsmitglieder erhielten als Dank für ihre jahrelang geleistete Vorstandsarbeit einen Bildband als Präsent, der sie an ihre Zeit beim Einsatz für den Segelverein erinnern soll.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt