weather-image
19°
×

Neue Regenjacken für die Jugendwehr

LAUENSTEIN. Die Freude war groß, als die neuen Regenjacken der Jugendfeuerwehr Lauenstein übergeben wurden.

veröffentlicht am 24.10.2019 um 00:00 Uhr

Möglich wurde das dank der 1500 Euro Unterstützung vom Förderverein der Feuerwehr Lauenstein, dem Ortsrat Lauenstein sowie der Otto-Kreibaum-Stiftung. Jugendfeuerwehrwart Jens Brock hatte diesen Wunsch den Sponsoren vorgetragen und sie sagten eine Unterstützung zu. Kornelia Deiters und Christa-Maria Tiedau haben auf den Ärmeln der 15 Jacken noch das Abzeichen der Jugendfeuerwehr aufgenäht. „Anstatt die Jugendlichen mit alten Klamotten zu bestrafen, sollten sie mit der neuesten und sichersten Kleidung für ihr Engagement belohnt werden“, sind sich Ortsbürgermeister Erich Weber und Otto Kreibaum einig. Bereits im vergangenen Jahr hatten der Ortsrat und die Otto-Kreibaum-Stiftung die Lauensteiner Kinderfeuerwehr mit Dienstkleidung ausgestattet und so wie jetzt für strahlende Gesichter gesorgt.gök

Ihre Zugehörigkeit zur Jugendfeuewehr Lauenstein ist auf der Rückseite der Regenjacken aufgesteppt. FOTO: gök


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige