weather-image
25°
×

Neue NABU-Gruppe wird gegründet

Bad Eilsen. Am Donnerstag, 27. Januar wird der Naturschutz Bund (NABU) um 19 Uhr im „Haus des Gastes“, Bückeburger Straße 2, die erste Veranstaltung zur Vorbereitung der Gründung einer neuen NABU-Ortsgruppe durchführen und lädt dazu alle Interessierten auch aus Nachbarorten ein. Vorgestellt wird auch der Vogel des Jahres, der Stieglitz oder Diestelfink. Rüdiger Wohlers, NABU-Bezirksgeschäftsführer aus Oldenburg wird mit Dr. Nick Büscher, dem stellvertretenden Landesvorsitzenden und Vorsitzenden der NABU-Gruppe Rinteln, die Naturschutzarbeit vorstellen. „Im Gegensatz zu allgemein zu hörenden Klagen, es gebe immer weniger Ehrenamtliche und Engagierte, stellen wir das nicht fest – aber auch, weil wir mit schlanken Strukturen arbeiten“, so Wohlers. „Aus Bad Eilsen hatten wir kontinuierlich viele Anfragen zu Naturschutzthemen erhalten und wir sind gefragt worden, ob nicht eine örtliche Gruppe gebildet werden könnte.“

veröffentlicht am 21.01.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:03 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige