weather-image
23°
×

Neue Mitglieder gewonnen

COPPENBRÜGGE. Der Schützenverein Coppenbrügge hat jetzt seine Generalversammlung nachgeholt, die im Januar wegen Eisregens kurzfristig abgesagt worden war.

veröffentlicht am 14.03.2017 um 12:16 Uhr

Der Vereinssprecher Andreas Wiwiorra war etwas enttäuscht, dass diesmal „nur“ 43 Mitglieder ins Schützenhaus am Felsenkeller kamen. Neben den Berichten des Vereinssprechers und der Abteilungen des Vereins wurden Ehrungen verdienter Schützen und Mitglieder durchgeführt. Nachwuchsschütze des Jahres 2016 wurde Jan Stoffregen.

Für ihre langjährige Vereinzugehörigkeit wurden die Mitglieder Uwe Memmeler (15 Jahre), Georg Ullmann (15) sowie Friedrich Müller und Burkhard Korth (jeweils 40 Jahre) mit der Verdienstnadel des DSB in Bronze bzw. in Gold ausgezeichnet. Es konnten auch neun neue Mitglieder in den Verein aufgenommen werden.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige