weather-image
10°
×

Königsproklamation bei den Schützen und den Keglern

Neue Majestäten in Wallensen

Wallensen (gök). Der Himmel zeigte sich von seiner schönsten Seite, als sich der Umzug durch Wallensen schlängelte. Begleitet vom Posaunenchor Deinsen, wurden die Häuser der neuen Königsfamilie angesteuert, um die Königsscheiben aufzuhängen. Die neuen Könige sind in diesem Jahr Patrick Lange bei den Schützen und Walter Hölscher bei den Keglern. Er erreichte mit 159 Holz bei 20 Wurf einen außerordentlich guten Schnitt. Beim Kegeln der Frauen erzielte Renate Gille den ersten Platz, gefolgt von Rosel Schliwa und Dorle Utke.

veröffentlicht am 16.06.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 17:21 Uhr

Beim Kegeln der Männer erreichte hinter Walter Hölscher Uwe Quast den zweiten Platz und Heimbert Kottlarz den dritten Platz. Schützen-Schülerkönigin wurde Lisa Marie Steputat, gefolgt von Marie-Elisa Löpprich und Henner Pesch. Schützen-Jugendkönig wurde Jan Schacht, gefolgt von Hendrik Lange und Jannik Meyer. Bei den Schützinnen hatte Elke Schacht die höchste Treffsicherheit, gefolgt von Anastasia Streich und Susanne Lange. Unter den Schützen nahm Patrick Lange den ersten Platz, Florian Klinnert-Lontke den zweiten und Hans-Jürgen Berghausen den dritten Platz ein. Altersschützen wurden Jürgen Stapel, Wolfgang Dümpelmann und Bernd Schneider. Zum Gastkönig aus Benneckenstein wurde Frank Heimburger ernannt. Die Büffelpokale gingen an Anastasia Streich und Clemens Pommerening.

Die erfolgreichen Kegler am Stadtstein. Fotos: gök


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt