weather-image
23°

Die Scheiben hängen bereits am Vereinsheim

Neue Majestäten

Lüntorf. Bei sommerlichen Temperaturen wurden die neuen Würdenträger unter den Schützen von Lüntorf ermittelt.

veröffentlicht am 10.05.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 15:21 Uhr

270_008_5453207_wvh1005_Koenigsschiessen_DSCF2662.jpg

Es wurden auf der Schießanlage der Volkskönig und der Jugendkönig mit dem Luftgewehr ermittelt und die Schützenkönigin und der König wurden mit dem Kleinkaliber ausgeschossen. Schützenkönigin ist Annelies Strüver mit 47 Ringen. Als Adjutantin stehen ihr Silvia Schramm mit 46 Ringen und Nicole Wöltje mit 44 Ringen zur Seite. Norbert Bombel ist amtierender Schützenkönig mit 46 Ringen, ihm stehen Benjamin und Olaf Zurmühlen mit 45 und 44 Ringen als 1. und 2. Adjutant zur Seite. Als Volkskönig ging Dirk Wöltje mit 55 Ringen hervor. Die Besonderheit bei diesem Titel, um den sich alle Einwohner Lüntorfs bewerben durften: Der Volkskönig erhält eine Urkunde und eine Gastmitgliedschaft im Schützenverein für ein Jahr.

Jugendkönig ist Alexander Sumtsov mit 58 Ringen, als Adjutanten stehen ihm Timm Davies mit 52 Ringen und Florian Kratsch mit 51 Ringen zur Seite. Den Heinz- Dörries-Gedächtnispokal erhielt mit 50 Ringen Alexander Sumtsov. Die Schützen aus Lüntorf haben sich bereits getroffen und am Vereinslokal die Königsscheiben angebracht, berichtet Manuela Zurmühlen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?