weather-image
13°
×

Das Königshaus der Schützengilde Grohnde

Neue Majestäten

GROHNDE. Der Vorsitzende der Schützengilde Grohnde, Lothar Hahlbrock, zeigte sich an Leistung und Beteiligung beim Königsschießen zufrieden.

veröffentlicht am 06.07.2017 um 00:00 Uhr

Jugendkönigin wurde Caroline Bräuer. Ihre Begleiter sind Fabian Metje und Elias Loth. Schützenkönig wurde Frank Lehmann,gefolgt vom 1. Ritter Sven Sawadka und 2. Ritter Askin Namik Sayir. Die Würde des Pistolenkönigs errang Sven Sawadka, 1. Begleiter wurde Ulrike Hahlbrock und 2. Begleiter Uwe Standke. Horst Mais erhielt die Kette des Seniorenkönigs. Als 1. und 2. Begleiter stehen ihm zur Seite Uwe Kratzenberg und Joachim Magaschütz. Neue Schützenkönigin wurde Regina Lehmann, 1. Dame wurde Kerstin Schünemann und 2. Dame Bernhild Hodes. Über den Pokal für den 4. Platz freute sich Benjamin Zurmühlen. Neue Volkskönigin wurde Liane Weber, sie setzte sich gegen Ramona Wittchow und Jutta Jäger durch.pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige