weather-image
×

Abteilung Karate des TuS Schieder-Schwalenberg hat Oberstufenprüfungen durchgeführt.

Neue Gurte für Schwalenberger Shaolin

SCHIEDER-SCHWALENBERG. Mit dem jährlichen Trainingslager Anfang Juni in Soltau begann, zusätzlich zum normalen Training, eine intensive Vorbereitungsphase auf die Prüfung.

veröffentlicht am 19.09.2019 um 00:00 Uhr

Die Prüflinge wurden von unterschiedlichen Trainern immer wieder in den einzelnen Bereichen gefordert. Es galt, Fehler zu korrigieren und Abläufe sowie Techniken, auch im Bereich der Selbstverteidigung, zu optimieren.

Rudi Lang (1. DAN), der im Moment nicht am aktiven Trainingsbetrieb teilnimmt, konnte somit die Fortschritte der Prüflinge als Außenstehender bewerten. „Bei allen gab es kleinere Fehler, die wir der Prüfungssituation zuschreiben konnten. Doch die drei Prüflinge haben uns gezeigt, dass sie die Herausforderung angenommen und sich weiterentwickelt haben“, fasste er zusammen. Dieser Aussage konnten sich Yvonne Dithmar (3. DAN) und Denise Biegale (1. DAN) nur anschließen. „Eine Besonderheit“, freute sich Yvonne Dithmar als Prüfungsvorsitzende, „mit den drei Prüflingen haben wir eine breite Altersspanne von 14 über 32 bis 50 Jahre abgedeckt. Das zeigt, dass unser Sport in jedem Alter ausgeübt werden kann.“ Gemeinsam zu trainieren, mit dem Partner die Herausforderungen der Prüfung meistern und dabei über eigene Grenzen gehen, das mache den Kampfsport aus, so Yvonne Dithmar.

Nach praktischem und theoretischen Übungsblöcken konnten die Trainer Yvonne Dithmar, Denise Biegale und Rudi Lang ihren erschöpften aber stolzen Prüflingen die neu erworbenen, begehrten Gürtel umbinden.

Ob Jung oder Alt – wer selbst Interesse an Karate hat und selbst erleben will, wie viel Selbstdisziplin, Energie und Ehrgeiz in einem jeden steckt, ist beim Training des „Shaolin Ch’uan Fa Schieder“ jederzeit herzlich willkommen. Trainiert wird in einer altersgemischten Gruppe von sechs bis 50 Jahren, jeweils mittwochs und freitags von 18.45 bis 20 Uhr in der Sporthalle in Schieder.

Ansprechpartner ist der jeweilige Trainingsleiter in der Halle. Für weitere Fragen steht die Karateabteilung per E-Mail unter training@chuan-fa-schieder.de zur Verfügung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt