weather-image
24°
Prüfung beim Karate Dojo noch schnell vor den Sommerferien

Neue Gürtel errungen

HAMELN. Das Hamelner Karate Dojo hat vor den anstehenden Sommerferien noch eine Gürtelprüfung ausgerichtet.

veröffentlicht am 15.06.2017 um 00:00 Uhr

Die erfolgreichen Karateschüler. FOTO: Katja rädecker

Acht fleißige Karatekas haben sich in zahllosen Trainingsstunden bei den Trainern Ingo Rädecker und Joachim Winter gut vorbereitet. Neue Techniken, Partnerkämpfe und eine anspruchsvollere Kata (Formenlauf) gehörten für die jeweiligen Gürtelfarben ins Prüfungsprogramm. Alle Karatekas haben bestanden und können sich nun mit einer neuen Gürtelfarbe auf den Sommer freuen.

Der Verein gratuliert allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung. Den 9. Kyu (weiß) erhielt Jennifer Schalge, der 8. Kyu (gelb) ging an Analena Cuvrk, Robin Pflugmacher und Tim Weber, den 7. Kyu (orange) erwarben Jan Degering und Paul Kamin, den 6. Kyu (grün) erhielten René Engeln und Mohammed Hasan.

Als nächstes großes Event steht den Hamelnern ein toller Jubiläums-Lehrgang mit Europameister Marcus Guzmer bevor. Das Hamelner Dojo feiert sein 40. Jähriges Bestehen. www.karate-hameln.de.PR

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare