weather-image
17°

Trachtenverein Lindhorst plant Bau eines Backhauses / Vorstand neu gewählt

Neue Backstube aus alten Eichen

Lindhorst (han). Während der Generalversammlung der Trachtengruppe Lindhorst hat der wiedergewählte Vorsitzende Klaus Kutil den Wunsch geäußert, sein Amt "in jüngere Hände zu übergeben". Jedoch wolle Kutil zuvor noch das "Projekt Backhaus" zu Ende führen. Der Trachtenverein hat ein altes Fachwerkhaus in Antendorf entdeckt. Das Haus sei inzwischen aus dem Denkmalschutz herausgenommen worden. Zudem liege eine Abrissgenehmigung vor, erklärte Kutil. Der Hausbesitzer habe sich bereit erklärt, dem Verein das Gebäude kostenlos zur Verfügung zu stellen.

veröffentlicht am 28.03.2007 um 00:00 Uhr

Der neu gewählte Vorstand der Trachtengruppe Lindhorst: Schatzme


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt